Le Go oder die ersten vier Lettern von der Legoist

Amord frei nach Pfizer

Für die Ausstellung “Malen nach Zahlen” im kommenden Oktober in Altdorf produziere ich grossformatige Tableaus, welche ich installativ in die Galerie Niedervolta stellen werde.

Leihscheine als Post-its

Als ich im Frühjahr Franziska Bründler von Fidea Design traf, und sie mich fragte, ob ich Lust hätte, Ideen und Artikel “rund um das Buch” zu kreieren, war der “Leihschein” eine der ersten Ideen. Eigentlich ein Anachronismus in Zeiten von i-Phone-Apps. Aber ich weiss nicht wie es andern geht. Ich habe Computer und Mobiltelefone für Read more

Schutz D. Umschlag

So lautet (m)ein neues Pseudonym und Design-Produkt. Wenn es schon nicht für Bücher ausreicht (Was? Es? Die Zeit? Das Geld? Talend?), so doch immerhin für fünf neue Titel erschienen bei fidea. Schutz D. Umschlag steht für vermeintlich simple Schutzumschläge für Bücher. Bedruckte A3-Bögen, womit man endlich seine Bücher vor Abnutzung und seine bibliophile Leidenschaft vor Read more

Auszeichnung zum 3. Rang im

Anlässlich des Bazar Pazzos, eines kleinen feinen Weihnachtsmarktes in Luzern, konzipierten Raphi Muntwyler und ich eine kleine Druckedition. Die Idee war, der Kundschaft “3. Preise” anzubieten. Beziehungsweise Auszeichnungen, damit der Käufer sie an die Wand hängen und sich damit brüsten kann (Oder über sich schmunzeln) Die Herausforderung war natürlich, zusammen mit dem “Kunden” den Gegenstand Read more

R&R Sprichwörter

In einer sehr inspirierenden Zusammenarbeit mit dem Grafiker und Illustrator Raphael Muntwyler entstanden 2008 12 Stickereien und rund 50 Keramikgegenstände.

Older · Load More (All categories)